VB Logo 

Die Volleyballabteilung des Post SV bietet traditionell ihre Trainings und Freizeitangebote unter der Woche am Abend an. So war es für uns zunächst etwas ungewohnt, als wir vor zwei Jahren gefragt wurden, ob wir uns vorstellen könnten, in der vereinseigenen Ballsporthalle im Sportzentrum Süd Volleyballtermine anzubieten. Zuerst war natürlich unklar, ob sich überhaupt ein Trainer für einen solchen Termin finden würde. Immerhin stehen viele unserer Trainer bereits an 2 Abenden unter der Woche in der Halle und betreuen ihre Teams am Wochenende an den Spieltagen. Entsprechend wurde das 'Sonntagsvolleyball' erst einmal als Gemeinschaftswerk auf unregelmäßiger Basis eingeführt. Wenn sich rechtzeitig ein Trainer für einen Sonntagstermin meldete, dann fand das Sonntagsvolleyball statt, falls nicht, dann eben nicht. So kamen wir im ersten Jahr auf ca. 30 Termine für Sonntagsvolleyball, die sich unerwartet großer Beliebtheit erfreuten. Inzwischen ist aus dem 'Exot Sonntagsvolleyball' längst ein normales Training geworden. Was mit einem lockeren unverbindlichen Termin begann, umfasst nun allwöchentlich den kompletten Sonntag Nachmittag ab 13 Uhr, beginnend mit einem Mixed-Termin, gefolgt von einem Freizeit-Termin und schließlich abgeschlossen von in vierzehntägigem Wechsel Techniktraining und Sondertraining Herren II. Schaut doch mal rein, wenn Ihr Zeit habt!