VB Logo 

Die Abteilung Volleyball präsentiert sich beim Post SV Sportfestival 2015

Erstmals wird das  Post SV Sportfestival am 20.06.2015, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr an einem neuen Ort, nämlich am Sportpark Schweinau stattfinden, was uns die Gelegenheit gibt, unser neues Beachareal mit den beiden Beachvolleyballplätzen einzubeziehen und einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Ihr findet uns also während des Sportfestivals auf und vor dem Beachareal.

Neben der Möglichkeit, sich selbst auf ein Feld des B-Platzes oder in den Sand zu wagen, werden wir ein paar Demo-Spiele zeigen und Kindern und Jugendlichen nach ein paar einfachen Übungen das DVV Volleyball Sportabzeichen abnehmen.

Also kommt vorbei, spielt mit, habt Spaß! Wir freuen uns auf Euch!

Mit der heutigen Relegation geht eine erfolgreiche Saison für die Post SV Mixed-Teams zu Ende. Unsere beiden Top Teams haben sich beide für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert und in der Relegation konnten die 'Netzwerker' als drittes Post SV Team den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen. Damit startet der Post SV nächste Saison mit 3 Teams in der Bezirksliga, 2 Teams in der Bezirksklasse und voraussichtlich 2-3 Teams in der Kreisliga. Nun drücken wir alle unseren beiden Teilnehmern an der Bayerischen Meisterschaft die Daumen!

Für die meisten Volleyballmannschaften des Bezirks ist die Saison 2014/15 bereits beendet, aber die beiden Herren-Teams der SG Post SV / Bayern 07 müssen “nachsitzen”: Sehr erfreulich ist, dass beide Teams in die Relegation um den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse teilnehmen.

Nachdem die Herren 1 der SG Post SV / Bayern 07 als Aufsteiger aus der Bezirksklasse auf dem hervorragenden 2. Platz der Bezirksliga gelandet sind, spielen sie am 18. April im Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg (ab 14.00 Uhr) gegen den Zweitplatzierten der Bezirksliga Unterfranken (TV Haßfurt) und den Siebstplatzierten der Landesliga (VfL Nürnberg) um den Einzug in die Landesliga Nord-West.

Die neuformierten Herren 2 der Spielgemeinschaft wurden auf Anhieb Vize-Meister der Kreisliga Süd und spielen damit am 19. April im heimischen Scharrer-Gymnasium (ab 10.00 Uhr) um einen Platz in der Bezirksklasse, gegen den Drittplatzierten der Kreisliga Süd (TSV Zirndorf III) sowie den Siebtplatzierten der Bezirksklasse Nord (DJK Allersberg II).

 

Die Relegation im Überblick:

Relegation zur Landesliga Nord-West (Herren):
Samstag, 18. April 2015, Hans-Sachs-Gymnasium, Nürnberg, 14.00 Uhr:
SG Post SV / Bayern 07 I – TV Haßfurt
Verlierer Spiel 1 – VfL Nürnberg
Gewinner Spiel 1 – VfL Nürnberg

Relegation zur Bezirksklasse Süd (Herren):
Sonntag, 19. April 2015, Johannes-Scharrer-Gymnasium, Nürnberg, 10.00 Uhr:

SG Post SV / Bayern 07 II – TSV Zirndorf III
Verlierer Spiel 1 – DJK Allersberg II
Gewinner Spiel 1  – DJK Allersberg II

In den kommenden Wochen sind diverse Hallen in Nürnberg wegen der schriftlichen Abiturprüfungen gesperrt. Die betroffenen Trainings müssen leider ausfallen. Bisher bekannt sind:

Dürrer Gymnasium, Halle III Mi., 29.04. bis So., 10.05. jeweils ganztags
Johannes-Scharrer Gymnasium      Mi., 29.04., 13 Uhr bis Mo., 11.05., 13 Uhr
Martin-Behaim-Gymnasium Mi., 29.04. bis Mo., 11.05. jeweils ganztags
Neues Gymnasium Mi., 29.04. bis Mo., 11.05. jeweils ganztags

 

Zudem gibt es drei weitere Sperrungen:

Hegelschule, Halle II                      Do., 16.04., 15 Uhr bis ca. 21 Uhr
Hans-Sachs-Gymnasium Fr., 26.06., 8 Uhr bis Sa., 27.06., 13 Uhr
Hans-Sachs-Gymnasium Fr., 24.07., 8 Uhr bis Sa., 25.07., 13 Uhr