VB Logo 

 

Irgendetwas stimmt nicht ganz mit der Überschrift, oder?

 

Heißt das Projekt nicht eigentlich "Mädeks Go! Basketball". Doch, doch; es ist kein Schreibfehler und auch der Artikel hat sich nicht verirrt.

 

Am vergangenen Freitag, dem letzten Tag vor den großen Sommerferien machten die Basketballerinnen der U16 Bayernligamädchen einen Ausflug in eine andere Sportart. Am Sportgelände des Post SV in Schweinau gab es eine Einführung ins Beachvolleyball. Cristina Bährens von der Volleyballabteilung zeigte alles, was man so zum Pritschen, Baggern und Beachen braucht. Nach einigen Technikübungen gab es dann sogar ein richtiges Spiel.

 

Nach einandhalb Stunden merkten die Mädchen und auch Trainer Michael Hertlein das auch Volleyball sehr anstrengend sein kann. Es ging immer wieder hin und her im, und manchmal auch in den, Sand.

 

Michael Hertlein (Trainer der Basketball U16w Bayernliga): „Ich finde es wichtig im Sommer auch mal andere Sportarten zu machen und andere Bewegungsmuster kennenzulernen.

 

Und Spaß hat es auch gemacht! Ein großes Dankeschön an Cristina“